Unsere Leistungen

Für Damen, Herren und Kinder.

Damen

  • Haarschnitt
    35€
  • Colorieren
    ab 45€
  • Teil-Strähnen
    ab 58€
  • Strähnen komplett
    ab 78€
  • Waschen & schneiden
    45€
  • Waschen und Föhnen
    ab 45€
  • Waschen und Legen
    ab 55€
  • Waschen, Schneiden und Föhnen
    75€
  • Dauerwelle
    48€
  • Pflege (normal)
    5€
  • Pflege (intensiv)
    10€ / 15€
  • Wimpernfarbe
    12€
  • Augenbrauenfarbe
    12€
  • Kombipreis
    20€
  • Steckfrisuren p. Std.
    90€
  • Make-up
    60€

Herren

  • Haarschnitt
    45€
  • Ohne Waschen
    35€

Kinder

  • Bis 12 Jahre
    25€
  • Bis 16 Jahre
    30€

Hochzeiten, Fashion-Shows, Shootings, Sonderveranstaltungen sowie Sonderzeiten nach Absprache.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Mehraufwand nach Absprache.

Anfahrten werden mit 10€ – 20€ berechnet.

Für höchste Kundenzufriedenheit: mobil und flexibel unterwegs

Die Geschwister Meyer sind zudem als Hair- und Make-up-Artists für professionelle Fashion-Shows und Foto-Shootings tätig. Im eingespielten Team arbeiten die Friseurinnen parallel und können so eine Vielzahl von Aufträgen innerhalb eines Events in einem engen Zeitfenster koordinieren. Darüber hinaus bieten sie klassische Friseurleistungen aller Art für Damen, Herren und Kinder. Für ihre Arbeit verwenden die Miriam und Michaela Meyer die Schweizer Haarkosmetik-Serie Glynt sowie Produkte von Great Lengths und Mac Cosmetics.

„Twin Scissors Hair-Mobil“ wurde im September 2010 auf Sylt gegründet. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der nordfriesischen Insel. Mobil und flexibel sind Miriam und Michaela Meyer aber auch in ganz Deutschland und Mallorca unterwegs.

Zu den Stammkunden des Unternehmens zählen unter anderem Familie Seckler (Inhaber des Restaurants „Sansibar“ auf Sylt) sowie Familie Dodenhof (Inhaber des gleichnamigen Einzelhandelsunternehmens). Darüber hinaus frisierten Miriam und Michaela Meyer bereits die Schauspielerin Christine Sommer sowie Jana Meyer-Heinemann zu ihrer Hochzeit im Jahr 2015.

Im August 2016 berichtete das ZDF in seiner Sendung „Drehscheibe“ über „Twin Scissors Hair-Mobil“.